top of page
Keilriemen wechseln Motorriemen Marti Garage GmbH Autowerkstatt Hausen AG Aargau Brugg Lenzburg

Keilriemen Motor

ab 79.00 CHF

15 - 95 Minuten

DIENSTLEISTUNGSBESCHREIBUNG 

Der Keilriemen in Ihrem Fahrzeug: Ein entscheidender Bestandteil

 

Im Preis inbegriffen ist der minimale Arbeitsaufwand für den Keilriemenwechsel. Je nach Automarke, Typ und Motor kann sich der Arbeitsaufwand erhöhen. Für ein verbindliches Preisangebot melden Sie sich mit Kopie des Fahrzeugausweises vorab bei uns. Der Keilriemen ist im Preis nicht inbegriffen.

 

 

 

Funktion des Keilriemens:

Der Keilrippenriemen, oft auch als Keilriemen bezeichnet, ist ein unscheinbares, aber entscheidendes Bauteil in Ihrem Fahrzeug. Er besteht aus einer Gummi-Gewebemischung und spielt eine zentrale Rolle in der Motorleistung. Seine Aufgabe ist es, die Motorkraft auf verschiedene Zusatzaggregate zu übertragen, darunter die Wasserpumpe, die Lichtmaschine, den Klimakompressor und die Servopumpe. Dieser Riemen überträgt die Rotationskraft des Motors auf diese Zusatzaggregate und ermöglicht so den reibungslosen Betrieb Ihres Fahrzeugs.

 

 

Wann und warum muss der Keilriemen

gewechselt werden? Der Keilriemen unterliegt einem gewissen Verschleiß und hat eine begrenzte Lebensdauer. Es wird empfohlen, ihn alle 80.000 bis 100.000 km oder alle 8 Jahre zu wechseln, je nachdem, was zuerst eintritt. Dieser Zeitrahmen ist wichtig, da der Gummi des Keilriemens mit der Zeit spröde wird und Risse entwickeln kann. Ein gerissener Keilriemen kann schwerwiegende Probleme verursachen. Die Zusatzaggregate, die von ihm angetrieben werden, hören auf zu funktionieren, was zu einem Ausfall der Lichtmaschine, der Servopumpe und der Wasserpumpe führt. Dies wiederum kann zu einer Überhitzung des Motors und einem erheblichen Leistungsverlust führen.

 

 

Die wichtigen Aufgaben des Keilriemens:

 

  • Temperaturregulierung: Der Keilriemen trägt dazu bei, die Temperatur in Ihrem Fahrzeug zu regulieren, indem er den Klimakompressor antreibt und für angenehme Innenraumtemperaturen sorgt.

  •  

  • Unterstützung der Lenkung: Mit der Unterstützung der Servopumpe erleichtert der Keilriemen das Lenken, insbesondere bei niedrigen Geschwindigkeiten oder beim Parken.

  •  

  • Verhinderung von Überhitzung: Die Wasserpumpe, die von Ihrem Keilriemen angetrieben wird, zirkuliert das Kühlmittel und sorgt so dafür, dass Ihr Motor bei optimaler Betriebstemperatur bleibt.

 

 

Anzeichen eines verschlissenen Keilriemens:

Es ist wichtig, auf mögliche Anzeichen eines verschlissenen Keilriemens zu achten. Dazu gehören ein quietschendes Geräusch beim Starten des Motors oder beim Beschleunigen, ein Nachlassen der Lichter und eine mögliche Überhitzung des Motors. Wenn Sie eines dieser Anzeichen bemerken, ist es ratsam, den Keilriemen überprüfen und gegebenenfalls austauschen zu lassen.

 

 

Der Keilriemen mag zwar unsichtbar sein, aber er spielt eine entscheidende Rolle für die Leistung und Sicherheit Ihres Fahrzeugs. Ein regelmäßiger Wechsel und die sorgfältige Wartung dieses Bauteils sind unerlässlich, um teure Motorschäden und Ausfälle der Zusatzaggregate zu vermeiden. Die Marti Garage steht Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihren Keilriemen fachmännisch zu überprüfen und bei Bedarf zu ersetzen, um die einwandfreie Funktion Ihres Fahrzeugs sicherzustellen.

 

 

 

Wissenswertes

Die Bedeutung des Keilriemens in der Automobiltechnik

 

 

Die Funktion des Keilriemens:

Der Keilriemen, auch als Keilrippenriemen bekannt, ist ein entscheidendes Bauteil in der Automobiltechnik. Seine Aufgabe ist es, die Rotationskraft des Motors auf verschiedene Nebenaggregate zu übertragen, darunter die Lichtmaschine, Wasserpumpe, Servopumpe und den Klimakompressor. Dies ermöglicht die Stromerzeugung, Lenkunterstützung, Kühlung und die Funktion der Klimaanlage in Ihrem Fahrzeug.

 

 

Die Geschichte des Keilriemens:

Der Einsatz von Riemen zur Kraftübertragung hat eine lange Geschichte und geht auf die Anfänge der industriellen Revolution zurück. In der Automobiltechnik wurde der flache Keilriemen zuerst in den 1970er Jahren als fortschrittlichere Alternative zu V-Riemen eingeführt. Die besondere Keilform dieses Riemens erhöht den Kontakt und die Haftung zwischen Riemen und Riemenscheiben, was eine effizientere Kraftübertragung ermöglicht. Durch die Verwendung von Gummi und speziellen Materialien ist der moderne Keilriemen langlebig und widerstandsfähig gegenüber Hitze und Verschleiß.

 

 

Die Bedeutung regelmäßiger Inspektionen und Wartungen:

Der Keilriemen ist einem gewissen Verschleiß ausgesetzt und sollte daher regelmäßig inspiziert und bei Bedarf ausgetauscht werden. Ein gerissener oder verschlissener Keilriemen kann schwerwiegende Folgen haben, da er den Antrieb wichtiger Fahrzeugkomponenten beeinflusst. Wenn der Riemen nicht ordnungsgemäß funktioniert, können die Lichter schwächer werden, die Lenkung schwerfällig und der Motor überhitzen.

 

 

Die Zukunft des Keilriemens:

In den letzten Jahren wurden verbesserte Materialien und Technologien entwickelt, um die Lebensdauer und Leistung von Keilriemen weiter zu erhöhen. Moderne Riemen sind so konzipiert, dass sie selbst unter extremen Bedingungen und hohen Temperaturen zuverlässig funktionieren. Dies ermöglicht eine bessere Energieeffizienz und Leistung in Fahrzeugen.

 

 

Der Keilriemen mag auf den ersten Blick unscheinbar wirken, aber seine Rolle bei der Kraftübertragung in einem Fahrzeug ist von entscheidender Bedeutung. Regelmäßige Inspektionen und Wartungen sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihr Keilriemen in bestmöglichem Zustand ist und Ihr Fahrzeug reibungslos funktioniert. Die Marti Garage verfügt über das Fachwissen und die Erfahrung, um Ihren Keilriemen professionell zu prüfen und bei Bedarf auszutauschen, damit Sie sicher und sorgenfrei unterwegs sind.

bottom of page